Splashtools

Die aufblasbaren Eventmodule bieten Kindern und Erwachsenen, Privatpersonen sowie Unternehmen und Vereinen ein unterhaltsames Erlebnis.

Die "Splashballs" sind 3m groß. Im Inneren, durch 798 Bungeeseile befestigt, befindet sich ein weiterer 2 m großer Ball. Mit 10 qm³ Luft in dem Zwischenraum der beiden Bälle entfaltet er seine imposante Größe. Durch 1mm starkes PVC bringen die Splashballs stolze 70 kg auf die Waage.
Die "Splashballs" gibt es in zwei Varianten, mit und ohne Befestigungsgurte. Die Variante ohne Gurte ist dafür gedacht, sich mit dem Splashball aus eigener Kraft auf dem Eis zu bewegen. Ähnlich wie in einem Hamsterrad, dass frei auf einer Fläche steht.

Die "Bodyzorbs" sind bekannt aus TV und Internet, die populärste Einsatzvariante ist das Bubble Football. Dabei handelt es sich um ein Fußballspiel mit aktiven Körpereinkontakt. Der Bodyzorb übernimmt dabei die Funktion eines Airbags und schützt den Spieler im Inneren.

Unser Partner:
Splashtools
Matti Bruhns
Telefon: 0345 - 25 19 47 54
Mobil: 0176 - 10 16 10 06
E-Mail: info@splashtools.de